X Zurück
Dezember 21st, 2017

Der Dezember im Office


geschrieben von Amelie Lanser

Endspurt für 2017 ist angesagt – Dezember, zeig‘ mal was du auf dem Kasten hast.

Die Vorweihnachtszeit ist die schönste Zeit im Jahr, sagt man. Aber wenn man ehrlich ist, hat der Dezember nicht nur Resturlaub und Glühwein zu bieten, sondern auch Grippe, Kälte & Co. Was im Office im Dezember so los ist, hier unsere Top 5.

#1 Das Beste zum Schluss

Resturlaubstage einlösen steht bei einigen Kollegen ganz oben auf der WiemacheichdenDezemberfürmeineKollegenamschönsten-To-do-Liste. Sie verdrücken sich gekonnt für den Rest des Jahres und sind gefühlt nur einmal anwesend: zur Weihnachtsfeier! Stressdrückeberger spielen? Gelungen!

#2 Frostbeulenalarm

Frostbeulenalarm

So erkennen Sie die Frostbeule garantiert: Dicke Wollsocken, Schneeschuhe und Omis Schal sind noch nicht genug! Die Heizung im Office auf 30 Grad, die Teetasse im Gesicht hängen und das Taschentuch immer griffbereit.

#3 Vorfreude ist die nervigste Freude

Die Vorfreude auf Weihnachten muss mit jedem geteilt werden. Alle sollen es nochmal ganz genau wissen: Es ist bald Weihnachten! Spekulatius zum Frühstück essen, das Office schmücken, auf Wichteln bestehen und morgens um 8 Uhr „Last Christmas“ singen. Der Rentierpullover rundet das Gesamtbild ideal ab. Na, wer ist jetzt noch nicht in Weihnachtsstimmung?

#4 Weihnachtsmarkt ist nur einmal im Jahr

weihnachtsmarkt

Warum um 10 Uhr noch niemand im Office ist? Woran hat’s gelegen? Wir können Ihnen sagen, woran es gelegen hat: Glühwein! Auch diejenigen unter uns, die die Vorweihnachtszeit nicht feiern, sind spätestens beim Glühweintrinken am Start. Der „Tag danach“ kommt dann in der Weihnachtszeit auch unter der Woche (mal) vor.

#5 Die Grippesaison ist eröffnet

Der wohl meistausgesprochene Satz neben „Heute Weihnachtsmarkt“ ist: „Ich werde krank“. Im kuschelwarmen Großraumbüro übernehmen die Viren die Macht. Grippe & Co. sind aus dem Dezember nicht wegzudenken und dürfen in keinem Team fehlen – jeder darf mal.

Der Dezember ist fast vorbei und im Januar sind wir dann mit unseren super Vorsätzen wieder zurück. Schöne Weihnachtstage und einen guten Rutsch in 2018, wünscht kreativrudel!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.