Unser erstes professionelles Fotoshooting für die Schreinerei Johannes Hardt. Hier riecht es überall nach Holz und Harz. Die Späne fliegen durch die Luft und bedrohen die Kamera. Hier macht Fotografieren Spaß! In der Nähe von Köln sollten wir den Kunden bei der Arbeit ablichten, um die Industriefotos für spätere Werbemaßnahmen zu nutzen.

Neben den klassischen Werkzeugen Handkreissäge, Bohrmaschine und Stechbeitel verwendet der heutige Schreiner zum Beispiel eine CNC-Fräse zur anspruchsvollen Möbelgestaltung. Bei unserem ersten Fotoshooting haben wir vorerst keine größeren Werkzeuge fotografiert. Das soll aber beim kommenden Auftrag nachgeholt werden. Fazit: Fotoshootings in Werkstätten machen Spaß und führen zu abwechslungsreichen Bildern.

Eine Auswahl der Industriefotos haben wir in dieser Galerie zusammengetragen.

Sie interessieren sich für dieses Projekt oder planen etwas ähnliches? Sprechen Sie uns an!